logo 1000 200 schriften rugby 2

Auch wenn der demografische Wandel manche Herausforderung mit sich bringt: Der TV 1886 ist bislang gut auf Kurs. Das ist bei der 130. Generalversammlung deutlich geworden. Dabei konnte auch der vakante Posten des Kassiers wieder besetzt werden.
Als Ehrengäste bei der Versammlung im Hotel „Zur Waldbahn“ begrüßte TV-Vorsitzende Elisabeth Pfeffer Landrat Michael Adam, 3.Bürgermeister Alfred Zellner,Stadtrat Walter Unnasch, Ehrenvorsitzenden Hans Hagl, Ehrenmitglied Franz Ketzer und Ehrenkassier Wolfgang Prokscha.